10 Jahre Bündnis für Familie in Kassel: Vortragsveranstaltung im Rathaus

Logo Bündnis für Familie; © Stadt Kassel Mehr Infos zum Bündnis für Familie - Auf das Bild klicken!

Wie werden wir in Zukunft miteinander leben, arbeiten und füreinander sorgen? Welchen Herausforderungen müssen sich Familien heute schon stellen? Und wie sieht das Familienleben in der Zukunft aus? Diese Themen hat das Bündnis für Familie in Kassel zum 10-jährigen Bestehen jetzt in einer Veranstaltung im Bürgersaal des Rathauses aufgegriffen.

Die interessierten Bürgerinnen und Bürger wurden zu Beginn von Stadträtin Anne Janz - Dezernentin für Jugend, Schule, Frauen und Gesundheit der Stadt Kassel und gleichzeitig Schirmherrin des Kasseler Bündnisses für Familie – offiziell begrüßt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand anschließend der Vortrag „Gesellschaft in Bewegung – Wie wir leben, arbeiten und füreinander sorgen werden“ von Gastrednerin Dr. Silke Borgstedt vom SINUS Institut in Berlin.

Hintergrund:
Familienfreundlichkeit gehört zu den wichtigen gesellschaftlichen Anliegen unserer Zeit. In der Stadt Kassel gibt es viele engagierte Menschen und Institutionen, die gemeinsam daran arbeiten, das Leben für Familien in unserer Stadt attraktiv zu gestalten.

Im „Kasseler Bündnis für Familien“ engagieren sich seit dem Jahr 2004 viele Organisationen, Firmen und Vereine, um Kassel auf breiter Basis zu einer familienfreundlichen Stadt weiterzuentwickeln. Dieses Bündnis bietet Organisationen, Initiativen und Einzelpersonen, die sich für die Verbesserung der Lebensqualität von Familien einsetzen möchten, eine gemeinsame Plattform zur Vernetzung und zur Bearbeitung wichtiger Themen. Viele gute Ideen rund um das Thema Familie können so als gemeinsames Anliegen aufgegriffen und umgesetzt werden.

Stadträtin Anne Janz: „Unter dem Dach des Kasseler Bündnisses für Familien sind ganz unterschiedliche Partner zusammen gekommen. Es sind vor allem die persönlichen Kontakte und die kurzen Wege. Dadurch ist ein ganz großer Pool an Ideen, Fachwissen und anderer Ressourcen schnell abrufbar und kann gebündelt werden.“

Gruppenbild 10 Jahre Bündnis für Familie; © Stadt Kassel; Foto: Harry Soremski
10 Jahre Bündnis für Familie in Kassel (im Bild von links): Stadträtin Anne Janz, Koordinatorin Patricia Rudolph-Kuhn und Gastrednerin Dr. Silke Borgstedt.

Veröffentlicht am:   18. 03. 2015  


Service

Social Media