Logo:Logo Kopf Feuerwehr
 Aktuelles > Einsatzberichte 2017 >

27.08.2017 - Verkehrsunfall mit Straßenbahn

Gegen 12:30 Uhr wurde ein Löschfahrzeug der Feuerwache 1 zur Unterstützung des Rettungsdienstes zu einem Verkehrsunfall in die Ihringshäuser Straße, Höhe Haltestelle Arnimstraße alarmiert. Im Kreuzungsbereich Ihringshäuser Straße/Am Felsenkeller war eine Straßenbahn mit einem Pkw kollidiert. Bei dem Seitenaufprall wurde die Fahrerin des Pkw verletzt und war in ihrem Fahrzeug eingeschlossen. Daraufhin wurde der Rüstzug der Feuerwehr Kassel zur Einsatzstelle nachalarmiert. Nach Absprache mit der Notärztin wurde eine Rettung mittels hydraulischer Rettungsgeräte durchgeführt, um die Patientin möglichst schonend aus ihrem Pkw zu befreien. Nachdem die Fahrerin aus ihrem Pkw befreit war, wurde sie vom Rettungsdienst versorgt und in ein Kasseler Krankenhaus transportiert. Für den Zeitraum der Einsatzmaßnahmen blieb die Ihringshäuser Straße stadtauswärts gesperrt, ebenfalls kam der Bahnverkehr zum Erliegen. An dem Pkw entstand Totalschaden, die Straßenbahn wurde ebenfalls erheblich beschädigt. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beträgt ca. 25.000 €.

Veröffentlicht am:   26. 09. 2017