Illustration zu Bauarbeiten an der Schönfelder Straße in Kassel; © Stadt Kassel; Foto: Michael Schwab; Montage: Kerstin Schubert

Bauarbeiten in der Schönfelder Straße in Wehlheiden

Um die Verkehrssicherheit für Fußgänger, Radfahrer und den Kraftfahrzeugverkehr zu verbessern, wird die gesamte Kreuzung Ludwig-Mond-Straße/ Schönfelder Straße/ Sternbergstraße/ Heinrich-Heine -Straße signalisiert. Durch den Bau von Fußgängerfurten in allen vier Zufahrten können Fußgänger zukünftig sicher die Fahrbahnen überqueren. Weiterhin werden Radwege bzw. Radfahrstreifen angelegt.

 

Auf Grund der hohen Verkehrsbelastung der Ludwig-Mond-Straße und der Schönfelder Straße ist es bisher sehr schwierig und mit langen Wartezeiten verbunden, aus den Nebenstraßen einzubiegen. Durch die neue Signalanlage wird sich diese Situation deutlich verbessern.

Luftbild Kreuzung Schönfelder Straße Kassel; © Stadt Kassel Für eine größere Ansicht bitte auf das Bild klicken.

Die Winterpause ist beendet:
Bauarbeiten starten wieder ab Montag, 27. Februar

Die Bauarbeiten in der Ludwig-Mond-Straße/Sternbergstraße und in der Schönfelder Straße werden wieder aufgenommen. So wird ab Montag, 27. Februar, die Ludwig-Mond-Straße in Fahrtrichtung Innenstadt gesperrt und der Verkehr über die Frankfurter Straße / Tischbeinstraße umgeleitet. Die Ludwig-Mond-Straße und auch die Schönfelder Straße bleiben in Richtung Auestadion / Autobahn weiterhin durchgängig befahrbar.

Im Abschnitt Schönfelder Straße zwischen Sternbergstraße und Tischbeinstraße werden jetzt noch zahlreiche Versorgungsleitungen verlegt, Gehwege hergestellt und abschließend die Fahrbahn erneuert. Im Kreuzungsbereich Sternbergstraße / Ludwig-Mond-Straße wird zudem noch eine neue Signalanlage installiert.

Für Anlieger bleiben der Zwehrener Weg und die Sternbergstraße auch vom Auestadion kommend erreichbar, alle Gewerbebetriebe können nach wie vor angefahren werden. Aus beiden Straßen kann allerdings nur nach rechts in Richtung Auestadion abgebogen werden. Die Heinrich-Heine-Straße bleibt in diesem Bereich weiterhin gesperrt.

Der Abschnitt der Schönfelder Straße ab Tischbeinstraße in Richtung Wilhelmshöher Allee wird ab Dienstag, 28. Februar, wieder gesperrt. Auch in diesem Bereich müssen auf beiden Straßenseiten Versorgungsleitungen verlegt werden. Aus der Gräfestraße kann nur in Richtung Tischbeinstraße abgebogen werden. Anlieger erreichen ihre Grundstücke nur über die Wilhelmshöher Allee.

Mit dem Abschluss der Bauarbeiten in beiden Abschnitten ist Ende Mai zu rechnen.


Weitere Baustellen im Schatten der Schönfelder Straße

Um diese erheblichen verkehrlichen Einschränkungen so sinnvoll wie möglich zu nutzen, wurden und werden die Stadt Kassel, die Städtische Werke Netz + Service GmbH (NSG), KASSELWASSER, und die KVG weitere, eng auf einander abgestimmte Maßnahmen im Bereich Schönfelder Straße und Wilhelmshöher Allee zeitgleich durchführen. Aktuell:

  • Erneuerung sämtlicher Gas-, Wasser- und Stromleitungen in der Schönfelder Straße zwischen Sternbergstraße und Wilhelmshöher Allee sowie der Austausch sämtlicher Hausanschlüsse durch die NSG (Mai 2016 bis Anfang Mai 2017). Einspurige Verkehrsführung in der Schönfelder Straße in Richtung Ludwig-Mond-Straße ab Wilhelmshöher Allee. 
Veröffentlicht am:   23. 02. 2017  

Service

Social Media