Button: Drucken Seite drucken


Modellregionen Integration

Die Stadt Kassel war von Oktober 2009 bis Dezember 2013 neben fünf weiteren Kommunen und Landkreisen als hessische Modellregion Integration vom Hessischen Ministerium der Justiz, für Integration und Europa benannt.

Mit dem Landesprogramm "Modellregionen Integration" wurden Konzepte der Integrationspolitik, zugeschnitten auf die jeweiligen regionalen Bedingungen, verwirklicht. Zivilgesellschaftliche und staatliche Akteure aus allen Lebensbereichen haben dabei an der Umsetzung gemeinsam mitgewirkt.

Über die Inhalte, Projekte, Initiativen und Veranstaltungen, mit denen sich die Stadt Kassel ein Profil als Modellregion gegeben hat, können Sie sich auf der Homepage des Zukunftsbüros www.zukunft-in-kassel.de informieren.

Dem Zukunftsbüro im Hauptamt sind außerdem die Arbeitsfelder "Kommunale Gesamtentwicklung", "Demografischer Wandel", "Bürgerschaftliches Engagement" und "Integration" zugeordnet.

Programmkoordination

Institution: Zukunftsbüro
Ansprechpartnerin: Peggy Niering
Telefon: 0561/787-2132
Telefax: 0561/787-882132
E-Mail: peggy.niering@kassel.de
ÖPNV: Fahrplanauskunft
Stadtplan: Lage im Stadtplan
Internet: www.zukunft-in-kassel.de


Seite schließen