Documenta Besuch des Kunstvereins aus Västeras

Documenta Besuch des Kunstvereins aus Västeras; © Stadt Kassel, Foto: privat
Gruppenfoto: Mitglieder des Kunstvereins Västeras und Brigitte Bergholter, Stadträtin und Beauftragte für Städtepartnerschaften

Die Documenta locke viele ausländische Gäste nach Kassel, so auch den Kunstverein unserer schwedischen Partnerstadt Västeras, die kunstinteressierten Schweden waren begeistert von der diesjährigen Documenta. Sie übertraf alle ihre Erwartungen und bisherigen Erfahrungen mit Begegnungen zeitgenössischer Kunst.

Ein Besuch des temporären Domizils des Kasseler Kunstvereins "Trans" und ein Gespräch mit dem Vorstandsmitglied und internationalen Künstler Jürgen O. Olbrich gab interessante Einblicke und gewährte Erfahrungsaustausch der Kunstvereinsarbeit beider Städte.

Kontaktperson und Begleiterin dieses Besuches war Sabine Chelmis, der an dieser Stelle für ihr Engagement   herzlich gedankt sei.

Veröffentlicht am:   16. 01. 2013  


Service

Social Media